englisches Stadtquartier, historischer Kern des Londoner Stadtteils City of Westminster um die Westminster Abbey, seit 1066 Krönungskirche / 1534 Abkoppelung der englischen Kirche von Rom durch Henry VIII. / 1547-53 Edward VI. aus dem Haus Tu­dor als erster protestantischer Kö­nig / 1549 Book of Common Prayer zur Einführung der anglikanischen Reformation / 1588 Konsolidierung der neuen Anglikanischen Kirche nach dem Sieg über die spanisch-katholi­sche Armada / Widerstand der Pu­ri­ta­ner ge­gen katholische Restbestände / 1643-48 Westminstersynode aus schottischen und englischen Pres­byterianern / Publikation 1646 der Westminster Confession, 1657 des Larger und des Shor­ter Westminster Catechism: beide bis heute die Grundlagen der Presbyterians weltweit

Foto: flickr/Kmeron