englischer Theologe und Reformator / 1489-1556 / in Cambridge Studi­um, 1523 Promotion und Professor / 1532 Günstling von Henry VIII. wegen Anerkennung von Scheidung und Wiederverheiratung / 1533-1556 katholi­scher Erzbischof von Canterbury / 1534 Bann durch Rom / 1547 Kompo­si­tion des Book of Common Prayer, der bis heute gültigen Agende der ang­­likanischen Kirche / 1553 Thronbesteigung von Queen Mary I., Bloody Mary genannt, strenge Gegenreformation, Verhaftung Cranmers, Gefangenschaft im Tower of Lon­don, Amtsenthebung / Verurteilung zusammen mit Grey, Verbren­nung / einer von drei hingerichteten Bi­schö­fen, geehrt im Martyr’s Memo­rial von Oxford / ein Sympathisant der Reformierten