deutsch-hugenottischer Physiker / 1764-1851 / in Berlin Sohn des Pfar­rers Jean Pierre Erman, der 1782-99 mit Reclam eine neunbändige Hi­stoire des Réfugiés françois dans les Etats du Roi herausgibt und 1796 den Revolutionsflüchtling Chamisso aufnimmt / Besuch des Collége français / 1782 Proposant für das Pfarramt, erste Predigt, Be­­rufswechsel / als Ersatz für die fehlende Universität Besuch naturwis­sen­schaftlicher Vorlesungen in Privatwohnungen / Freundschaft mit Humboldt / 1809-51 nach Gründung der Humboldtuniversität er­ster Inhaber des Lehr­stuhls für Physik / wichtige Beiträge zu Elektri­zi­tät, Magnetismus, Hygro­logie, Optik und Physiologie / Grossvater Adolf Ermans (1854-1937), des Mitbegründers der deutschen Ägyptologie