heute Charenton-le-Pont im französischen Département Val-de-Marne, zur Île de Fran­ce gehörig / heute Grossraum Paris, zur Reformationszeit vor den Toren der ewig katholischen Stadt / 1567-1685 reformiert / 1598 Edit de Nantes mit Erlaubnis, fünf Meilen vor Paris eine grosse re­for­mier­te Kir­che zu bauen / 1607-21 erster Bau von Androuet du Cerceau / 1623-85 zweiter Bau von Salomon de Brosse (1571-1626) und Jean Thiriot (1590-1649) / Platz für 3000 Personen / 1631 Na­tionalsynode der französi­schen Reformier­ten / der reformierte Kir­chen­bau schlechthin, erhalten in Zeichnungen von 1623 / La Fusterie in Genf als kleine Ausgabe der Hu­genotten im Re­fuge, Einfluss auch auf die Französische Friedrichstadtkirche in Berlin