Wiese bei Serre im Val d’Angrogne in der italienischen Provinz Piemont / Petrus Valdesius (vor 1218 gestorben), französisch Vaudès oder Valdès, italienisch Valdo als Gründer und Namensgeber der Waldenser / 1184 Exkommunikation der Waldenser durch die römische Kirche / seit 1230 im Verborgenen / 1532 Synode der Waldenser in C. in Gegen­wart von Fa­rel und Oli­vé­tan aus Neuchâtel / Be­schluss, sich der West­schwei­zer Reformation anzuschliessen / am 12. September 1532 Reso­lu­tion / 1932 Denkmal mit Mar­mor­tafel nach Entwürfen von Paschetto / lux lu­cet in tenebris als Motto der Waldenser, post tenebras lux als Motto der Genfer: Licht leuchtet in der Finsternis bzw. Nach der Finsternis das Licht.

Foto: Wikimedia Commons/F Ceragioli